Lade Veranstaltungen

Der Chinaforum Breakfast Club wird unterstützt von:

Präsident auf Lebenszeit – Social Credit System – China 2025 – Künstliche Intelligenz – Neue Seidenstraße – Liberalisierung der Automobilindustrie – Tischtennisweltmeister – Filmsternchen weg, dann wieder da – Interpol Chef nur weg – Anspannung in Xinjiang – Importmesse Shanghai.
Und über all dem Chinas Zollstreit mit den USA und Europas Kampf um ein Level-Playing-Field. Es soll keiner behaupten, das chinesische Jahr 2018 wäre langweilig gewesen!

Im Rahmen unseres Chinaforum Christmas Clubs mit dem Titel „China 2018 – ein Jahresrückblick“ stellt Prof. Markus Taube, Inhaber des Lehrstuhls für Ostasienwirtschaft/China an der Mercator School of Management und Direktor der IN-EAST School of Advanced Studies an der Universität Duisburg-Essen, seine persönliche Highlights in China und in Chinas globalen Außenbeziehungen im vergangenen Jahr vor. Darüber hinaus analysiert er deren Auswirkungen auf Deutschland, Europa und die internationalen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen.

ACHTUNG – NEUER VERANSTALTUNGSRAUM
Der Chinaforum Breakfast Club findet am 17. Dezember 2018 um 8.00 Uhr im Bayerischen Wirtschaftsministerium, Prinzregentenstraße 28, 80538 München, statt. Im Anschluss können Sie mit dem Referenten und den Teilnehmern bei einem gemeinsamen Frühstück das Thema vertiefen und Netzwerke für Ihr Chinageschäft knüpfen.

Anmeldeschluss ist der 13. Dezember 2018. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Bestimmungen des Bayerischen Wirtschaftsministeriums eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung und unter Vorlage eines Lichtbildausweises möglich ist.