Bayerisch-Chinesisches Frühlingsfest 2022

Nachdem das Bayerisch-Chinesische Frühlingsfest 2020 leider abgesagt werden musste, 2021 erfolgreich in hybrider Form stattfand, kehren wir 2022 mit großer Freude zum ursprünglichen Präsenzformat zurück.

Das 11. Bayerisch-Chinesische Frühlingsfest findet am 24. März 2022 in der Alten Kongresshalle München unter Beachtung geltender Hygienevorschriften statt.

Mit jährlich rund 400 Gästen aus der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft Bayerns und Chinas sowie zahlreichen Pressevertretern hat sich das Bayerisch-Chinesische Frühlingsfest zu DEM Networking-Event in der deutsch-chinesischen Community entwickelt. Dabei bietet die besondere Mischung aus hochkarätigen Sprechern sowie moderner Kunst und Kultur die ideale Plattform, um Ihre Firma zu präsentieren und Ihr Image im deutsch-chinesischen Kontext zu stärken.

Partner und Schirmherrschaft

Das Bayerisch-Chinesische Frühlingsfest ist eine gemeinsame Veranstaltung des Chinaforum Bayern, des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Invest in Bavaria, der Landeshauptstadt München sowie dem Generalkonsulat der Volksrepublik China in München.
Schirmherren des Bayerisch-Chinesischen Frühlingsfests sind Hubert Aiwanger, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und Stellvertretender Ministerpräsident, die Landeshauptstadt München sowie Tong Defa, Generalkonsul der Volksrepublik China in München.

Sponsoren

Nachfolgend finden Sie die aktuelle Sponsorenmappe mit unseren Angeboten für das 11. Bayerisch-Chinesische Frühlingsfest. Wir würden uns sehr freuen, Sie für dieses außergewöhnliche Event zu gewinnen. Bitte senden Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldebogen bis spätestens 21. Januar 2022 per Mail an info@chinaforumbayern.de.

Sponsoringmappe 2022

Weitere Informationen

Sie haben Fragen zum Bayerisch-Chinesischen Frühlingsfest oder benötigen mehr Informationen zum Sponsoring? Wir stehen Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung!