Chinaforum Bayern e.V.
 
 
 
 
 

„Es muss nicht immer Kuka sein – wenn deutsche Start-ups auf China treffen“

Referent: Robert Schillinger, Rechtsanwalt und Partner bei Rödl & Partner

Mit freundlicher Unterstützung von:

    

 
 

Sie heißen Lilium, N26 oder Friendsurance. Sie bauen Lufttaxis, bieten Kontoführung per Smartphone und verwirklichen innovative Versicherungsmodelle – und sie sind äußerst beliebt bei chinesischen Investoren.

Während sich die öffentliche Debatte über Chinas Beteiligungen in Deutschland hauptsächlich um alt eingesessene Unternehmen wie Kuka, Daimler oder KraussMaffei dreht, findet der Einstieg chinesischer Risikokaptalgeber bei deutschen Start-ups meist unter dem Radar der medialen Wahrnehmung statt.

Und diese Kooperationen machen auf den ersten Blick durchaus Sinn, denn meist bieten die Investoren aus der Volksrepublik nicht nur Geld, sondern auch Zugang zum chinesischen Markt und dessen Start-up Szene, die in vielen Bereichen schon um Vieles weiter ist als die Neugründer hierzulande. Doch die kulturellen Unterschiede sind groß und unterschiedliche Erwartungshaltungen auf beiden Seiten führen nicht selten zu unüberbrückbaren Missverständnissen.

Im Rahmen unseres kommenden Chinaforum Breakfast Clubs mit dem Titel

„Es muss nicht immer Kuka sein – wenn deutsche Start-ups auf China treffen“

beleuchtet Robert Schillinger, Rechtsanwalt und Partner bei Rödl & Partner, das Zusammenspiel deutscher Start-up Unternehmen mit chinesischen Risikokapitalgebern. Dabei zeigt er anhand zahlreicher Case Studies, welche Chancen sich deutschen Neugründungen bei der Beschaffung sowie beim Absatz in China bieten, aber auch, welche Fallstricke diese Kooperation mit sich bringen.

Der Chinaforum Breakfast Club findet am 23. April um 8.00 Uhr im Kaufmanns-Casino, Odeonsplatz 6, 80539 München, statt. Im Anschluss können Sie mit dem Referenten und den Teilnehmern bei einem gemeinsamen Frühstück das Thema vertiefen und Netzwerke für Ihr Chinageschäft knüpfen.

Die Anmeldung sowie das Profil von Herrn Schillinger finden Sie nebenstehend. Anmeldeschluss ist der 19. April 2018.

Wir freuen uns auf Sie!

Datum und Uhrzeit

Montag. 23. April 2018
8.00 - 9.30 Uhr

Ort

Kaufmanns-Casino
Odeonsplatz 6
80539 München

Teilnahmegebühr

Mitglieder: 25,00 € p.P.
Nicht-Mitglieder: 35,00 € p.P.

 

Die Teilnahmegebühr ist vor Ort an der Kasse zu bezahlen. Die zusätzlichen Kosten für eine nachträgliche Zahlung auf Rechnung betragen 5,00 €.

 

Anmeldung
Downloads

>> Referentenportrait